Mittwoch, 12. November 2014

Vom Tod geküsst: Erotischer Liebesroman (rezi)

Buch: Vom Tod geküsst: Erotischer Liebesroman
Autor: Amanda Frost (genaueres über sie lest ihr unten)

Buchdetails:
Erscheinungsdatum Erstausgabe : 06.11.2014
Aktuelle Ausgabe : 06.11.2014
Verlag :
ISBN: 9783000474354
E-Buch Text: 271 Seiten
Genre: Erotische Literatur

Buch über Amazon kaufen ~ http://goo.gl/a9JHpc


Autor:
Im April 2013 erfüllte Amanda Frost sich mit der Veröffentlichung ihres ersten Buches einen lang gehegten Traum. Sie startete die erfolgreiche Siria-Trilogie, die es prompt in die Kindle Top 100 schaffte. Zuvor war Amanda viele Jahre international im Marketing und der Logistik großer Unternehmen tätig und lebte lange in der Schweiz, bevor es sie nach München zog. Wenn Amanda nicht gerade Geschichten erfindet, verschlingt sie Bücher oder macht die bayerische Landeshauptstadt unsicher. Als Tochter eines Rennfahrers liebt sie schnelle Autos und Motorräder genauso sehr wie Reisen in ferne Länder. Im November 2014 wird ihr nächster Zweiteiler an den Start gehen, der hoffentlich an den Erfolg der Siria-Trilogie anknüpfen wird.

Klappentext:
Er ist der Tod! Und er kommt, um sie zu holen! Doch was, wenn sie nicht sterben kann? Und zudem völlig fasziniert von dem teuflisch gut aussehenden Fremden ist? Diese Frage muss sich die Krankenschwester Lilly stellen. Denn anscheinend gibt es nur eine Alternative: Sie muss sterben, ansonsten wird Sebastian in der Hölle schmoren. Doch soll das wirklich das Ende sein? Wofür lebst du, wenn du längst gestorben bist? Packende Fantasy, prickelnde Erotik und eine Liebe, die sich über den Tod hinwegsetzt. 340 Taschenbuchseiten

Fazit:
Ein Buch zum verrückt werden!
Schon allein der Titel, vom Tod geküsst.
Wie toll hört sich den bitte der Titel an. Ich bin so verliebt in das Buch.

Vom Tod geküsst. Ein bisschen was kann man sich darunter vorstellen, doch so viel auch wieder nicht. Es fasziniert einfach so. Der Buchtitel ist sehr geheimnisvoll. Was ich hier sehr liebe.

Auch die Geschichte ist perfekt, ja perfekt, geschriene. Jede Person hat seinen eigene Handlungsart die er/ sie auch einhält.  Amanda Frost überlegt sehr genau wie welche Person als nächstes handeln würde. Sie stellt sie auch die Frage. Wie würde die Person reagieren auf dies und das? 
Alles ist bis ins kleinste Detail geplant und sehr gut durchdacht.
Man merkt es der Geschichte aber gar nicht an.
Ein Beispiel:
Eine Stelle soll verwirrt dargestellt sein, sie kommt auch sehr verwirrt rüber. Nicht durchdacht und erst wenn man mit der Stelle fertig ist kapiert man den Zusammenhang und alles ist wieder sehr gut durchdacht.

Ein bisschen habe ich mich in den 'Tod' glaube ich auch verliebt. Ich verstehe die Entscheidung der Hölle und dem Himmel. Ich glaube würde gleich handeln.

Amanda Frost hat eine eigene Fantasywelt erschaffen die mit der 'normalen' Welt verbunden ist. (Versteht man erst wenn man es gelesen hat) Ich bin Gebäude in ihre Welt verliebt. Einfach so toll. 
Ganz viel Spaß beim lesen ♡. 

1 Kommentar:

  1. !Interviewfragen!
    Ihr habt die ultimative Chance der Autorin Amanda Frost eure Fragen zu stellen. Was wolltet ihr schon immer mal einen Autor/ einer Autorin fragen?
    Oder was wolltet ihr immer schon mal über Amanda Frost wissen?
    Kommentiert hier mit euren Fragen und ich führe dann mit ihr ein Interview unteranderem mit all euren Fragen.
    Wir versuchen alle fragen zu berücksichtigen und auch zu beantworten.

    Ihr könnt auch mit der gleichen Frage kommentieren oder ein Kommentar Liken wenn ihr dies auch fragen möchtet.

    Kommentieren könnt ihr bis zum 13.11.2014 danach ist es gesperrt. Ich führe das Interview ganz zeitnah, sodass ihr schnell die Antwort auf all eure Fragen bekommt.

    Also fragt los:
    ....?

    Viel Spaß euch allen.
    Schöne Grüße
    Isabel ♡

    AntwortenLöschen

***HUHU, ich freue mich sehr das du den Weg zu mir gefunden hast. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen. Schöne Grüße Isabel***