Samstag, 28. Juni 2014

Unter goldenen Schwingen (rezi)

Buch: Unter goldenen Schwingen (impress Titel)

Autor:  Natalie Luca (genaueres über sie lest ihr unten)

Buchdetails

Erscheinungsdatum Erstausgabe : 08.08.2013
Verlag : Impress
ISBN: 9783646600148
E-Buch Text: 355 Seiten

Rezension Band 2 (*hier)
Rezension Band 3 (*hier)
Buch bei Amazon *hier

Autorin:

Natalie Luca lebt und arbeitet in Österreich. Seit dem Abschluss ihres Wirtschaftsstudiums widmet sie sich vermehrt dem Schreiben, ihrer Leidenschaft seit früher Jugend. Auf ausgedehnten Reisen lässt sie sich für ihre Fantasygeschichten inspirieren. “Unter goldenen Schwingen” war ihr erster Roman.

Klappentext:
Ein Auto zum achtzehnten Geburtstag, aber keine Zeit, mit ihr zu feiern? Victoria ist maßlos enttäuscht von ihrem Vater, vor allem, weil es ihr erster Geburtstag seit dem Tod ihrer Mutter ist. Also steigt sie in den neuen Wagen und setzt ihn bei strömendem Regen prompt gegen eine Friedhofsmauer. Merkwürdigerweise bekommt sie dabei nicht den kleinsten Kratzer ab. Und noch merkwürdiger ist, dass niemand den blonden jungen Mann gesehen haben will, der sie aus dem Autowrack befreit hat. Sollte das etwa tatsächlich ein Schutzengel gewesen sein? Victoria muss der Sache unbedingt auf den Grund gehen und ihn wiedersehen …

Fazit:
*grins* und schon kommt das nächste impress (Verlag) Buch. Also ich muss mal was loswerden. Wart ihr schonmal auf der Verlagshomepage? Die haben sooo tolle Bücher, in ganz verschiedenen Genres. Also schaut mal vorbei. Es lohnt sich richtig. Ich habe auch mal rumgestöbert und bin bei diesem Buch gelandet. Ich habe schon oft die Reihe abgeschaut und mir gedacht. Les sie doch mal. Aber irgendwie bin ich nie dazu gekommen. Jetzt habe ich es endlich geschafft und... Ich bin so froh und gleichzeitig von mir leicht enttäuscht (wieso habe ich das Buch nicht schon früher gelesen? Wieso?) froh und soo glücklich bin ich darüber das ich es gelesen habe. Das Buch ist ein Buch zum verlieben. Man verliebt sich regelrecht in die Hauptpersonen. (*zwinker* so wie ich. Ich bin verliebt, Hilfe!) das Buch war so toll. Es ist alles richtig toll geschrieben, man hat  richtig die Szenen vor Augen. (Was ich liebe) ok. Ich gebe auf. Dieses Buch ist so toll man kann einfach keine richtige Rezension zu diesem Buch schreiben. Nur eins möchte ich noch sagen. Ich liebe dieses Buch abgöttisch und du hast das Buch noch nicht gelesen? Dann jetzt aber schnell kaufen und lesen.
Achtung!! Gefahr!! Man kann sich verlieben. (Freund/in könnte eifersüchtig werden😊)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

***HUHU, ich freue mich sehr das du den Weg zu mir gefunden hast. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen. Schöne Grüße Isabel***