Dienstag, 13. Mai 2014

Unsterblich geliebt (rezi)

Leute. Zu diesem Buch gibt es gerade ein Gewinnspiel auf meinem Blog. Ich hoffe ihr macht mit, den die Bücher sind so toll.
Buch: (Band) unsterblich geliebt. Band 1+2

Seiten: Seiten (Book)
Verlag: selber veröffentlicht
Autor: Lara Greystone (genaues über sie lest ihr unten)

Direkt zum Buch (auf Amazon für den kindle)

Zur Autorin:
Sie hat zwei Söhne im Schulalter, sie ist seit fast 19 Jahren verheiratet und wohnt in der Nähe von Düsseldorf. Die Familie hat 9 Jahre im europäischen Ausland verbracht, bevor sie vor 7 Jahren zurück nach Deutschland gezogen sind. Hilfreich im Bezug auf Kampftechniken, Waffen und Ausrüstungen war ihr ihr Mann, der u.a. für die EU im Nahen Osten tätig war.
Selbst verschiedene Schutzwesten anzulegen und in gepanzerten Fahrzeugen mitzufahren, hat manche Szenen sehr authentisch gemacht.
Ein eindrucksvoller Besuch im Königreich Saudi Arabien hat die Autorin zudem für einen ihrer Bände inspiriert. Ihre Homepage http://www.laragreystone.de/vita/ besuche sie dann bist du immer auf dem neuesten Stand.

Klappentext:
Eines Nachts begegnet Lara dem geheimnisvollen und attraktiven John.
Einem Mann, wie sie ihn bisher nur in ihren historischen Romanen beschrieben hat. Der Unsterbliche, dessen Vergangenheit bis in die Ritterzeit zurückreicht, verliebt sich in sie und rettet in einem dramatischen Wettlauf verbotenerweise ihr Leben. Doch dadurch wird die freiheitsliebende und unabhängige Lara unfreiwillig in die gefährliche Welt der Vampire mit ihren eisernen Regeln hineingezogen. Ihre gegenseitig aufkeimende Liebe wird nicht nur durch Johns tragische Vergangenheit auf eine harte Probe gestellt. Beim Versuch John zu retten, der in die Klauen seiner Feinde geraten ist, findet Lara sich schnell selbst zwischen den tödlichen Fronten zweier uralter Mächte wieder.
Für ihre Liebe müssen beide bis zu Letzt ihre inneren Hürden überwinden und den tödlichen Bedrohungen von außen gemeinsam die Stirn bieten.


Mein Fazit:
Es ist so toll. Es geht leicht in die Richtung twilight, aber irgendwie auch gar nicht und das ist auch das tolle an der Geschichte. Sie ist wirklich einzigartig und ein geheimer buchtipp. Das Buch spielt im jetzt. Geht aber auch ein bisschen ins historische. Mach mal den Mund auf... Ahh was ist das... Zähne. Ja es geht um vampire. Aber sie sind nicht wie in twilight ganz und gar nicht. Sie haben alle eine eigene Persönlichkeit und das liebe ich. Alle Personen sind so schön geschrieben bzw beschrieben einfach toll. Das Buch habe ich im Rutsch gelesen. Ja und dann auch noch gleich den 2 hinterher. Echt lobenswert. So toll alles geschrieben. Echt spitze. Fall ihr es noch nicht gelesen habt. Ich durfte ein Interview mit der Autorin machen. Da könnt ihr dann auch Band 1+2 gewinnen. Viel Spaß. Lest es solltet ihr nicht gewinnen. Wirklich lest es.

Meine Meinung eindeutig 5/5 oder geht sogar 6/5 haha. So toll.

Liebe Grüße Isabel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

***HUHU, ich freue mich sehr das du den Weg zu mir gefunden hast. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen. Schöne Grüße Isabel***