Samstag, 24. Mai 2014

Fazit von die Wahrheit liegt im Blut (Teil 2)

 Mein Fazit zu die Wahrheit liegt im Blut:

Ich habe gerade technische Problem deshalb erscheint der Fazit alleine. Ich entschuldige für das Durcheinander. 
WOW. Ich weiß nicht was ich da noch sagen (schreiben) muss.
WICHTIG! ich habe die ganze triologie gelesen und werde sie jetzt rezensieren. Es kann daher sein dass sich mein Fazit in ein paar Punkten gleich sein kann. Ich bitte um Verständnis.
Dann lege ich doch gleich mal los. Ich habe bei dieser Reihe so sehr mit gefiebert. Es war so toll. Zuerst habe ich Band 1+2 gelesen und dann ganz gespannt auf den 3 Band gewartet. Den dritten Band habe ich mir gleich an dem Tag gekauft wo er herraus kam und ich kann mir gar nicht beschweren. In gar keiner Hinsicht. Alles war so toll. Die Schreibart und Still und die Geschichte war perfekt. Ich liebe diese Geschichte einfach nur. ich lese die Reihe so oft. Einfach weil man sie so locker liest und die Geschichte so toll ist. Man kann es auf jeden Fall zwischen durch lesen. Ist aber ganz klar auch ein Buch zum so lesen. Also nicht nur zum zwischen durchlesen. Ich hoffe euch gefällt dieses Buch genauso gut wie mir. Und Achtung Taschentuch Gefahr. (in jeden Band weden es mehr). So dann jetzt geht es schon los. Ladet euch das Buch schnell herunter und fangt alle mit Lesen an. Viel Spaß
Hier geht es direkt zum Download auf Amazon. Einfach hier klicken

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

***HUHU, ich freue mich sehr das du den Weg zu mir gefunden hast. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen. Schöne Grüße Isabel***